Sperrgut versenden mit CargoNavi

Als Sperrgut gelten Sendungen mit besonderem Format oder nicht standardisierter Verpackung, die nicht quader- oder rollenförmig sind oder die die Maximal-Größe oder das Maximal-Gewicht überschreiten und nicht sortier- oder bandfähig sind.

CargoNavi bietet Ihnen einen deutschlandweiten Sperrgütertransport, der ganz nach den Wünschen und Anforderungen von Privat- und Gewerbekunden abgewickelt wird.

Weil Sperrgut einen hohen manuellen Aufwand erfordert, es muss meist manuell sortiert und gescannt werden und braucht auch bei Lieferung und Transport mehr Platz und mehr Sorgfalt, ist der Versand von Sperrgut etwas teurer als herkömmliche Lieferungen.

Sperrgut /XXL Sendungen B2B

Länge: bis max. 610 cm incl. Zugabe & Verpackung

Breite: max. 120cm

Höhe: maximal 225 cm

Packstückgewicht: maximal 1.000kg pro Packstück

Sperrgut/XXL Sendungen B2C

Länge: bis max. 610 cm incl. Zugabe & Verpackung

Breite: max. 120cm

Höhe: maximal 225 cm

Packstückgewicht: maximal 1.000kg pro Packstück

Unser maximales Sendungsgewicht beträgt 2.500kg

Was gilt als Sperrgut?

  • Reifen
  • Waren mit aus der Packung herausragenden Teilen
  • Dreieckige oder rollenförmige Waren
  • Pakete, die länger als 3,20 m oder höher als 2,0 m
  • Kanister, Eimer, Säcke, Rollenware
  • Andere Pakete, die nicht quaderförmig sind oder nicht mit üblichen Kartonagenmaterial verpackt wurden

So bereiten Sie Ihre Sperrgutlieferung vor

  • Packen Sie Ihr Sperrgut wenn möglich in stabile Kartons
  • Schaffen Sie es, ihr Sperrgut in quadratische Kartons zu packen (z. B. Reifen) entfällt oft der Sperrgutzuschlag
  • Lose Teile müssen separat verpackt werden
  • Empfindliche Waren müssen mit einem Kantenschutz versehen werden
  • Zerbrechliche Ware muss bruchsicher verpackt sein (z. B. mit Luftpolsterfolie geschützt)
  • Bringen Sie den Versandaufkleber und auch andere Aufkleber (z.B. Vorsicht-Glas-Aufkleber) gut sichtbar und festsitzend an

Der Versand von Sperrgut – und so geht es:

Erteilen Sie uns einfach und unkompliziert einen Onlineauftrag.

Für die schnelle und unkomplizierte Preisberechnung nutzen Sie den Online-Preisrechner auf unserer Webseite. Geben Sie einfach die erforderlichen Daten ein und Sie erfahren sofort, welche Transportkosten für Ihr die Lieferung Ihres Sperrgutes anfallen.

Seit vielen Jahren schon nutzen unsere Kunden uns als sehr erfahrenes Versandunternehmen, wenn sie Sperrgut verschicken. Wir übernehmen den Versand sperriger Ware sowohl für Unternehmen als auch im privaten Bereich und liefern im B2B, B2C und C2C-Bereich, gerne auch im Expressverfahren.


Sie müssen häufig Sperrgut versenden?

Dann nehmen Sie heute noch Kontakt zu uns auf.

Dann nehmen Sie heute noch Kontakt zu uns auf.


Hier Versandkosten berechnen

KONTAKT

CargoNavi GmbH & Co. KG
Willstätterstrasse 30
90449 Nürnberg

Telefon +49 911 30090160

E-Mail info@cargonavi.de

LEISTUNGEN

Paket versenden

Sperrgut versenden

Möbel versenden

Wein versenden

Fahrrad versenden

Palettenversand